Fachmännische Aluminiumreparaturen

Den aluminiumspezifischen Faktoren und den Reparaturanweisungen der Fahrzeughersteller muss bei einer Instandstellung unbedingt Rechnung getragen werden. Bei Klein- und Bagatellschäden kann, wie bei konventionellen Stahlkarosserien auch, von aussen mittels eines Dellenlifters durch sachtes Ziehen die Karosserie rückverformt werden.


Aluminium - die leichte Zukunft 

Um das Gewicht des Autos zu senken, vertrauen immer mehr Fahrzeughersteller beim Fahrzeugbau auf Aluminium. Aus Kostengründen werden oft nur die Motorhaube, die Heckklappe und die Türen aus dem Leichtmetall gefertigt. Ausnahmen sind z.B. Sportwagen, die ganz aus Aluminium gebaut werden.


Kunststoffreparaturen anstatt Ersatz 

Ein Schaden an Kunststoffteilen wie Stossstange, Scheinwerfergehäuse oder auch am ganzen Kotflügel geschieht am häufigsten durchs Parkieren. Der Ersatz von Kunststoffteilen ist sehr kostspielig, wenn der Schaden an der Front oder am Heck nicht reparabel ist. Uns ist es ein Anliegen, möglichst wenige Kunststoffteile zu ersetzen, um die Kosten für Sie niedrig zu halten. 


Individuelle Teile aus GFK 

Gerne reparieren wir auch Teile aus GFK (glasfaserverstärktem Kunststoff) für die Carrosserie und den Innenraum. 


Lassen Sie sich von uns beraten.